Labmagenverlagerung

Normalerweise befindet sich der Labmagen im unteren, rechten Teil der Bauchhöhle vor den Nabel. Es wird in linksseitige- und rechtsseitige Verlagerung unterschieden. Bei der linksseitigen Labmagenverlagerung schiebt er sich zwischen linke Bauchwand und Pansen. Bei der rechtsseitigen Labmagenverlagerung gelangt er zwischen rechte Bauchwand und verdrängt Leber und Dünndarm. Lesen Sie mehr über Labmagenverlagerung in unserem Ratgeber.
mehr erfahren

Lebensleistung

Lebensleistung ist die Leistung, die eine Milchkuh nach dem ersten Kalb bis zum Ende des letzten Prüfungsjahres erbringt. Bei einem Verkauf der Milchkuh zählt die Lebensleistung bis zum Abgang dieser Kuh.
mehr erfahren