Startseite | IgluVital

JOSERA IgluVital ist unser Premium-Milchaustauscher speziell entwickelt für die ersten Lebenswochen neugeborener Kälber. Der Milchaustauscher basiert auf hochwertigen Milchkomponenten, die durch die vorhandene Enzymausstattung des jungen Kalbes optimal verdaut werden können. Zusätzlich fördern spezielle Rezepturbestanteile gezielt die Entwicklung einer gesunden Darmflora und stärken das Immunsystem. JOSERA IgluVital ist somit der Sorglos-Milchaustauscher für die bestmögliche Versorgung der neugeborenen Kälber nach dem Kolostrum.

Folgende Bestandteile machen JOSERA IgluVital als Kälbertränke so einzigartig:

  •  Immunglobuline binden spezifische Erreger im Darm
  •  Polyphenole besitzen entzündungshemmende Wirkungen
  •  Probiotika erhöhen die Anzahl „guter“ Bakterien und festigen das Darmmilieu
  •  Präbiotika fördern die Darmflora und binden schädliche Erreger
  • Milchkomponenten mit hoher Löslichkeit – bestens für die ad libitum Tränke geeignet
Gebindegröße: 25 kg


Analytische Bestandteile
Rohprotein22,00 %
Rohfett20,00 %
Rohfaser0,01 %
Rohasche7,50 %
Lysin2,00 %
Calcium0,90 %
Phosphor0,75 %
Natrium0,50 %
Produktmerkmale auf einen Blick:

  •  speziell für neugeborene Kälber
  •  50 % Magermilchpulver
  •  ausschließlich Milchkomponenten
  •  Immunglobuline
  •  Polyphenole
  •  Probiotika (5 Stämme)
  •  Präbiotika (Hefezellwände, Inulin, Fructooligosaccharide)


160 g/l Wasser = 140 g/l Tränke

Bei intensiver Aufzucht kann die Konzentration auf bis zu 180 g/l Wasser erhöht werden, wenn Zugang zu frischem Wasser gewährleistet ist.

Erstellen der Kälbertränke im Eimer/im Milchtaxi

  1. 1/3 der benötigten Wassermenge mit 40 -45°C in den Anrührbehälter geben.
  2. Unter ständigem Rühren des Pulvers dazugeben – 140 g/l Tränke
  3. Mit der restlichen Wassermenge (2/3) auffüllen, um die optimale Tränketemperatur von ca. 40°C zu erreichen.

Einstellung für den Tränkeautomat:

160 g/L Wasser = 140 g/L Tränke

Mit dem Abtränken kann begonnen werden, sobald das Kalb 1,5 kg Festfutter aufnimmt.

Die kostenintensive Aufzucht der Kälber in den ersten Wochen der Zweiphasen-Tränke lässt sich gut mit einem preiswerten Folgemilchaustauscher kombinieren.

Experten fragen
Zeit für Ihre Fragen!
Kontaktieren Sie uns.
+49 (0) 9371 940 174
josera@josera.de
Bestellung
Sie suchen einen Partner vor Ort?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
+49 (0) 9371 940 140
josera@josera.de
Das könnte Sie auch interessieren
"Erschwinglicher Preis- optimaler Folgemilchaustauscher"
  • Preisewerter Folgemilchaustauscher
  • Hochverdauliches Molkenprotein
  • Ausgewähltes Pflanzenprotein
„Spielerisch Fressen lernen“ Kälberkost
  • Schmackhaftes Starter-Müsli
  • Aufgeschlossene Stärke
  • Apfeltrester & Melasse
"Premium-Milchaustauscher ohne Magermilch"
  • Hochverdauliches Molkenprotein
  • ß-Carotin
  • Immunglobuline