Der Betrieb

  • 65 Milchkühe
  • Durchschnittliche Herdenleistung 9.400 kg Milch
    – Fett: 4,50 %
    – Eiweiß: 3,50 %

Der Einsatz

  • 100 g DairyPilot pro Kuh und Tag seit Dezember 2015

Das Ziel

  • Erhöhung der Grundfutteraufnahme und –Verwertung
JOSERA Grafik zeigt, den Anstieg der Futteraufnahmemenge mit dem Einsatz von DairyPilot
JOSERA Grafik zeigt, den Anstieg der Herdenleistung mit dem Einsatz von DairyPilot

Seit dem Einsatz von DairyPilot ist die Futteraufnahme deutlich gestiegen. Die Verbesserung der Futterverwertung zeigt sich in der homogeneren Kotbeschaffenheit in der Herde. Der Kot ist fluffiger und sämiger als zuvor. Durch die vielen Kraftfuttergaben in der Vergangenheit gab es auch häufiger Durchfallprobleme. Diese gehören dank DairyPilot der Vergangenheit an.

Das Statement

„Wir setzen DairyPilot in unserem Betrieb ein, weil wir in einer Fachzeitschrift einen Bericht über dieses Produkt gelesen haben. Dort wurde eine höhere Grundfutteraufnahme durch den Einsatz von nur 100 g pro Tier und Tag beschrieben. Wir setzen DairyPilot jetzt seit einem halben Jahren ein, seitdem hat sich die Grundfutteraufnahme um 3 Kilogramm pro Tier und Tag erhöht. Des Weiteren ist eine Brunst besser zu erkennen und die Kühe sind einfach vitaler.“

 

Sie haben Interesse an DairyPilot?

Eine ausführliche Beratung erhalten Sie beim JOSERA-Beratungsservice


Kontakt & Service

Wünschen Sie detaillierte Informationen oder eine Beratung? Je genauer Sie angeben was Sie interessiert, desto besser können wir darauf eingehen. Sie können direkt über uns keine Ware beziehen. Gerne teilen wir Ihnen den Josera-Händler in Ihrer Nähe mit.

 
 
Beratungs Hotline:
8 - 17 Uhr: +49 (0) 9371 940 174