Startseite | VitalTrunk

JOSERA VitalTrunk ist ein vielseitiges Spezialprodukt zur Vollmilchergänzung, als Elektrolyt-Tränke und zum Einsatz als Kalbetrunk nach der Abkalbung.

Gebindegröße: 6 kg, 25 kg


Analytische Bestandteile
Rohprotein1,50 %
Rohfett1,20 %
Rohasche16,50 %
Natrium4,50 %
Kalium1,30 %
Chlorid6,00 %
Salzsäureunlösliche Asche3,50 %
Produktmerkmale auf einen Blick:

  • Vollmilchergänzung
  • Elektrolyt-Tränke
  • Kalbetrunk
  • Elektrolyte
  • Vitamine und Spurenelemente
  • Schnell verfügbare Energie



Kälber haben in der frühen Wachstumsphase einen hohen Bedarf an Vitaminen und Spurenelemente. Durch eine ausreichende Wirkstoffergänzung wird das Immunsystem in dieser empfindlichen Aufzuchtphase gestärkt. Deshalb empfehlen wir bei der Vollmilchfütterung die geringen Vitamin- und Spurenelementgehalte der Vollmilch mit dem Vollmilchergänzer JOSERA VitalTrunk auszugleichen.

Defizite an Spurenelementen in der Vollmilch
  VollmilchEmpfehlung
Eisenmg/kg2100
Zinkmg/kg3580
Manganmg/kg0,270
Kupfermg/kg0,58
Selenmg/kg0,150,4

Dosierung: 20 g VitalTrunk pro Liter Vollmilch



Durchfallerkrankungen sind ein häufiges Problem in der Kälberaufzucht. Der dabei entstehende Wasser- und Elektrolytverlust kann aufgrund einer Blutübersäuerung sehr schnell zum Verenden des Tieres führen. Vitaltrunk enthält neben Vitaminen und Spurenelementen wichtige Elektrolyte, sodass der Elektrolytverlust von Natrium, Kalium und Chlorid ausgeglichen wird. Zudem liefert der enthaltene Traubenzucker dem Kalb schnell verfügbare Energie.

Elektrolytgehalte pro Liter fertige Elektrolytlösung
NatriumKaliumChlorid
1,8 g0,52 g2,4 g

Dosierung: 40 g VitalTrunk pro Liter Wasser

Die Elektrolyt-Tränke sollte zwischen den Mahlzeiten als Zwischentränke mit einer Mindestmenge von 2 Liter erfolgen.



Die Abkalbung stellt einen kritischen Zeitraum für die Milchkuh dar, da sich in dieser Phase der Hormonhaushalt und der Stoffwechsel verändern. Gleichzeitig geht mit der Geburt ein hoher Wasserverlust einher. Um den Stoffwechsel der Milchkuh in dieser Phase zu unterstützen, sowie den Wasserverlust rechtzeitig auszugleichen, empfehlen wir direkt nach der Kalbung 500 g Vitaltunk in 20 Litern 30 C° warmen Wasser als Kalbetrunk anzubieten. Anschließend sollte der Milchkuh frisches Wasser ad libitum angeboten werden.

Dosierung: 500 g VitalTrunk in 20 Liter Wasser

Experten fragen
Zeit für Ihre Fragen!
Kontaktieren Sie uns.
+49 (0) 9371 940 174
josera@josera.de
Bestellung
Sie suchen einen Partner vor Ort?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
+49 (0) 9371 940 140
josera@josera.de
Das könnte Sie auch interessieren
"Kälberaufzucht- leicht gemacht"
  • 50 % Magermilchpulver
  • Hoher Energiegehalt
  • Ausschließlich Milcheiweiß
"Bestens geschützt von Anfang an"
  • speziell für neugeborene Kälber
  • 50 % Magermilchpulver
  • Immunglobuline
„Stoppt Durchfall“
  • Faserkomponenten mit hohem Wasserbindungsvermögen
  • Elektrolyte
  • Stabilisiert Verdauung